Der erfolgreiche Weg zu einer software-zentrierten R&D Organisation

11.11.2022Smartvillage, Ganghoferstraße 66b, 80339 München

Über die Veranstaltung

Expertenforum Originaltitel: „The successful way to a software-centric R&D organization“

(Englischsprachiges Expertenforum)

 

Durch die zunehmende Digitalisierung von Produkten rückt das Produkt für den Kunden immer mehr in den Hintergrund. Das Kundenerlebnis bzw. die Lösung wird nicht mehr durch das Produkt alleine erzeugt, sondern aus dem Zusammenspiel von Software, E/E und Hardware sowie eigenen Lösungen und Lösungen anderer Unternehmen. Innovationstreibend und differenzierend ist dabei vor allem die Software. Dies ist der Grund für die aktuellen, enormen Veränderungen hin zu stärker software-zentrierten  R&D Organisationen.

Dies bedeutet Veränderungen in der Art und Weise, wie Produkte entwickelt werden, in der Geschwindigkeit der Produktaktualisierungen, die die Kunden erwarten, in der erforderlichen Kompetenz bis hin zur Entwicklung neuer Geschäftsmodelle. Auf dem diesjährigen Münchener Expertenforum möchten wir Praktiken für eine erfolgreiche Entwicklung von software-zentrierten Produkten sowie die notwendigen Veränderungen für die R&D Organisationen austauschen und diskutieren.

 

Folgende Kernfragen stehen im Mittelpunkt der Impulsvorträge und Diskussionen bei unserem Expertenforum:

  1. Vor welchen Herausforderungen stehen heutige R&Ds bei der Entwicklung software-zentrierter Produkte?
  2. Wie kann in der Architektur die Software (SW) von der Hardware (HW) bestmöglich entkoppelt werden?
  3. Wie kann ein SW-zentrierter Entwicklungsprozess aussehen, der auch die Synchronisation und Integration von HW, E/E und SW sichergestellt?
  4. Wie ist eine agile SW-Entwicklung in Einklang mit der klassischen Hardware- & E/E-Entwicklung sicherheitskritischer Systeme zu bringen?
  5. Was sind Erfolgsmuster und Lösungsansätze bei der Gestaltung einer software-zentrierten R&D (Prozesse, Methoden, Tools)?
  6. Worauf gilt es bei der Transformation zu achten?

In unserem Expertenforum möchten wir gemeinsam mit Ihnen anhand von spannenden Beiträgen aus unterschiedlichen Perspektiven und Branchen die Herausforderungen, Stellhebel und Best Practices für die Entwicklung von software-zentrierten Produkten und die R&D Organisationen der Zukunft diskutieren.

Wann: Fr, 11. November 2022, 8:30 – 16:00 Uhr, Check-In ab 8:00 Uhr
Wo: Smartvillage, Ganghoferstraße 66b, 80339 München, Deutschland

Der Teilnehmerkreis des Expertenforums setzt sich aus ausgesuchten Experten verschiedener Branchen zusammen – die Anzahl der Teilnehmer ist daher limitiert. Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

Laden Sie sich alle relevanten Informationen inkl. Agenda zum Expertenforum München hier herunter:

Agenda und Event-Informationen

 

Gesetzliche Corona-Regelungen vor Ort: Die Veranstaltung wird unter Berücksichtigung der Corona-Regelungen zum Zeitpunkt des Events abgehalten.

Bitte beachten Sie: Die Teilnehmerzahl ist limitiert. Alle Anmeldungen werden einer vorherigen Überprüfung unterzogen. Anmeldungen können abgelehnt werden. Gegebenenfalls werden Anmeldungen auch Wartelistenplätzen zugeordnet. Die Personen werden dahingehend informiert. Die Teilnahme am Expertenforum ist kostenfrei.

Unser Video gibt einen kleinen Eindruck zur Atmosphäre unserer Expertenforen.