F&E Leitkonferenz 2018

15.06.2018BMW Welt, München

Über die Veranstaltung

Schlüsseltrend „Digitalisierung und Vernetzung“

Schlüsselfaktoren für die F&E Aufstellung zur Entwicklung vernetzter Systeme im IoT

 

3DSE Leitkonferenz 2018Ein brandaktuelles Thema, mit dem sich Entwicklungsvorstände und Technische Geschäftsführer ebenso auseinandersetzen müssen, wie Verantwortliche für F&E- und Entwicklungsprogramme, für Veränderungs- oder Innovationsprogramme. Niemand kann in die Zukunft schauen, doch es gibt Trends, Tendenzen und Wahrscheinlichkeiten.

Gewinnen Sie neue Einblicke und werfen Sie gemeinsam mit Kollegen aus verschiedenen Hochtechnologiebranchen einen Blick auf die heutige Produktentwicklung im Spiegel künftiger Anforderungen.
Seien Sie dabei bei der F&E Leitkonferenz 2018!

 

Die Digitalisierung schreitet voran. Schlüsseltechnologien wie zum Beispiel 5G und KI sind Key Enabler. Die zunehmende Vernetzung der Systeme im Internet of Things (IoT) ermöglicht auf der einen Seite neuen Kundennutzen, führt aber auch zu neuer Komplexität. Systeme können nicht länger für sich allein betrachtet werden, sondern müssen untereinander vernetzt werden.

Die Vernetzung geht dabei über die bisherigen Branchengrenzen hinaus.  Unternehmen müssen sich entlang neuer Domänen, z.B. Connected Car, Connected Home, Connected Transportation etc., aufstellen. Die Erfolgsmuster in diesen Domänen sind jedoch unterschiedlich.

Auf unserer F&E Leitkonferenz wollen wir den State of the Art in der F&E einer kritischen Betrachtung unterziehen. Im Zentrum unserer Diskussion stehen die folgenden Kernfragen:

 

  • Vor welche Herausforderungen stellt das IoT die F&E?
  • Was sind die Schlüsseltechnologien im IoT, die beherrscht werden müssen?
  • Welche Architekturen benötigen die Systeme, um zukunftsfähig zu sein?
  • Was sind die Schlüsselfaktoren für die F&E Aufstellung im IoT-Zeitalter, welche neuen Fähigkeiten und Strukturen sind notwendig?
  • Wie sehen die Geschäftsmodelle im IoT-Zeitalter aus und wie wird die Kundenschnittstelle beherrscht?
  • Welche kritischen Entscheidungen sind jetzt zu treffen, um handlungsfähig zu sein?
  • Gibt es bereits Erfolgsmuster in den unterschiedlichen Domänen und was können wir daraus lernen?

 

Unsere Konferenz richtet sich an hochrangige Führungskräfte und Entscheider aus der F&E und angrenzenden Schlüsselfunktionen aus Hochtechnologiebranchen wie Automobil, Nutz-/ Schienenfahrzeuge, Luft-/Raumfahrt/Verteidigung, Maschinen-/Anlagenbau, Elektronik, Consumer Electronics, Telekommunikation, IT und Software, Energie/Utilities, und Health Tech.

 

Im Interview mit der Trend Report Redaktion gibt unser Geschäftsführer Dr. Armin Schulz mit seiner eigenen Einschätzung zu den oben genannten Kernfragen einen ersten Vorgeschmack auf die Insights und Diskussionen, die Sie als Teilnehmer der F&E Leitkonferenz 2018 erwarten dürfen. Das vollständige Interview lesen Sie hier.


3 Gründe, warum Sie an der 3DSE Leitkonferenz teilnehmen sollten

 

3DSE Leitkonferenz 2018Am Puls der F&E

Die 3DSE F&E Leitkonferenz ist Deutschlands einzige Digitalisierungskonferenz mit Fokus auf Forschung und Entwicklung. Die Digitalisierung wird unsere Wirtschaft drastisch verändern – dies ist mittlerweile den meisten Unternehmen klar. Doch welche Auswirkungen haben die Facetten der Digitalisierung und Vernetzung speziell auf die F&E? Genau hier setzt die 3DSE F&E Leitkonferenz an und unterzieht den State of the Art der F&E einer kritischen 360° Betrachtung im Spiegel aktueller und zukünftiger Herausforderungen. Mit Ihrer Beteiligung gestalten Sie die Zukunft der F&E aktiv mit!

Networking über Branchengrenzen hinweg

Treffen Sie auf der 3DSE Leitkonferenz das Who is who der F&E Entscheider im deutschsprachigen Raum und vernetzen Sie sich! Wie werden digitale Herausforderungen in der F&E anderer Branchen angegangen? Kann ich dies auch auf meine Branche übertragen? Nutzen Sie die Gelegenheit, einen Tag lang intensiv mit 80 anderen hochrangigen F&E Entscheidern und Führungskräften aus namhaften Firmen unterschiedlicher Branchen Herausforderungen und Chancen für die F&E im Kontext der Digitalisierung zu diskutieren, Erfahrungen auszutauschen und Ihr persönliches Netzwerk zu erweitern.

Wegweisende Impulse zu brandaktuellen Themen

Die 3DSE Leitkonferenz widmet sich in jedem Jahr einem anderen brandaktuellen, zukunftsweisenden Thema aus dem Bereich „Schlüsseltrend Digitalisierung und Vernetzung in der F&E“. Unsere hochkarätigen Referenten geben in ihren Vorträgen exklusive Einblicke in die eigene Praxis im Umgang mit diesen Themen. Begreifen Sie die Digitalisierung der F&E so aus einer Vielfalt verschiedener Perspektiven und leiten daraus wegweisende Impulse für Ihre eigene Arbeit ab. Lassen Sie sich inspirieren und erhalten Sie wertvolle Antworten auf Ihre drängendsten Fragen!

 

Überzeugen Sie sich in unserem Video einfach selbst vom besonderen Charakter der 3DSE Leitkonferenz:

Referentenübersicht

Reiner Friedrich
Reiner Friedrich
BMW AG
Dr. Christoph Heer
Dr. Christoph Heer
Intel Deutschland GmbH
Juergen Englisch
Juergen Englisch
Intel Deutschland GmbH
Dr. Lorenz Hagenmeyer
Dr. Lorenz Hagenmeyer
Robert Bosch GmbH
Ulf Schneider
Ulf Schneider
Infineon Technologies AG
3DSE-Managers
Dr. Stefan Wenzel und Dr. Armin Schulz
3DSE Management Consultants GmbH
Prof. Dr. Harald Ludanek
Prof. Dr. Harald Ludanek
ehem. CTO Scania CV AB
Prof. Dr. Christoph Luetge
Prof. Dr. Christoph Lütge
TUM School of Governance

Agenda

Freuen Sie sich auf hochkarätige Vorträge zu brandaktuellen Themen mit Referenten aus führenden Unternehmen

    • ab 08:00
    • Registrierung

    • 09:00
    • Begrüßung und Eröffnung

    • 09:30
    • Opening Keynote:
      From Now to (i)Next.
      Agile Prozesse und Methoden als ein Enabler für Automatisiertes Fahren
      Reiner Friedrich
      Hauptabteilungsleiter „Produkte und Anforderungen“ im Bereich „Vollautomatisiertes Fahren, Fahrerassistenz“
      BMW AG

    • 10:15
    • Connected Car – Möglichkeiten und Herausforderungen hoch vernetzter Systeme
      Dr. Christoph Heer
      Division Vice President
      Intel Automated Driving Group
      Juergen Englisch
      Senior Director System Engineering
      Intel Communication and Devices Group
      Intel Deutschland GmbH

    • 10:45
    • Pause zum Networking

    • 11:15
    • SuCCess: hoch vernetzte Fahrzeuge in vernetzten Teams entwickeln
      Dr. Lorenz Hagenmeyer
      Director Engineering Advanced Development (Chassis Systems Control)
      Robert Bosch GmbH

    • 11:45
    • Digitale Sicherheit für die vernetzte Welt der Zukunft
      Ulf Schneider
      Senior Director, Head of R&D for Embedded Security Solutions
      Infineon Technologies AG

    • 12:15
    • Mittagspause

      Mittagessen und Networking

    • 13:45
    • Systemkompetenz als Schlüssel zum Erfolg – Fähigkeiten von Entwicklungsorganisationen im IoT-Zeitalter
      Dr. Stefan Wenzel und Dr. Armin Schulz
      Geschäftsführer
      3DSE Management Consultants GmbH

    • 14:15
    • Chancen und Herausforderungen komplexer vernetzter Systeme in Logistik, Verkehr und anderen Dienstleistungen
      Prof. Dr. Harald Ludanek
      ehem. CTO Scania CV AB
      Prof. Dr. Andreas Rausch
      Institut für Informatik TU Clausthal und Vorstand des Institute for Applied System Software Engineering (IPSSE)

    • 14:45
    • Pause zum Networking

    • 15:15
    • Referent ist angefragt,
      Vortrag ist in Abstimmung.

    • 15:45
    • Closing Keynote:
      Ethik und Innovation in digitalen Technologien
      Prof. Dr. Christoph Lütge
      Lehrstuhlinhaber für Wirtschaftsethik
      Technische Universität München, TUM School of Governance

    • 16:30
    • Zusammenfassung und Verabschiedung

      Get together und Ausklang

Veranstaltungsort

Bitte beachten Sie, dass es bei der Datenübermittlung im Internet Sicherheitsrisiken geben kann. Ihre Angaben werden bis auf Widerruf gespeichert und lediglich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Unterkünfte nahe Veranstaltungsort

  • F&E Konferenz Hotel Leonardo

    Leonardo Royal Munich Hotel
    (BMW Welt: 1,3 km)

    Telefon: +49 89 2885380

  • F&E Konferenz Hotel Four Points

    Four Points by Sheraton München Olympiapark
    (BMW Welt: 0,7 km)
    Telefon: +49 89 357510

  • F&E Konferenz Motel One

    Motel One München Olympia-Gate
    (BMW Welt: 1,6 km)
    Telefon: +49 89 12189930
    motel-one.com

  • F&E Konferenz Hotel Park Inn

    Park Inn by Radisson München Frankfurter Ring
    (BMW Welt: 1,6 km)
    Telefon: +49 89 357170


 

Impressionen der F&E Leitkonferenz 2017

Die F&E Leitkonferenz 2017 war ein voller Erfolg. Hier einige Impressionen. Wir freuen uns bereits auf die Leitkonferenz 2018. Sind Sie dabei?

Impressionen Leitkonferenz 2017