Innovationsinkubatoren – Innovationen für das Geschäft von morgen 2020

27.03.2020smartvillage, München

Über die Veranstaltung

Innovationsinkubatoren –
Wie erkunden, validieren und launchen wir Innovationen für unser Geschäft von morgen?

Viele Unternehmen haben bereits zahlreiche Erfahrungen mit Innovationsinkubatoren wie Corporate Incubators, Innovation Accelerators, Innovation Labs und Innovationskooperationen gesammelt. Dabei zeigt sich oft, dass die Realisierung von nachhaltig profitablen Innovationen schwierig und die schnelle Sichtbarkeit von Erfolg herausfordernd ist.

Folgende Kernfragen stehen im Mittelpunkt der Impulsvorträge und Diskussionen bei unserem Expertenforum:

  1. Was sind zentrale Herausforderungen, Erfolgsfaktoren und Muster für Innovationsinkubatoren und die Realisierung von profitablen Innovationen?
  2. Wie erkennt man game changing Innovationen? Wann und wie setzt man den Fokus für die richtigen Themen?
  3. Wieviel Budget und Ressourcen sind notwendig?
  4. Wieviel Vernetzung nach außen und Partnerschaften sind notwendig, um Durchbruchsinnovationen zu realisieren?
  5. Welche Führung, Kultur und Mitarbeiter benötige ich für erfolgreiches Innovieren? Welche Art von Governance benötige ich zur Steuerung?

In unserem Expertenforum möchten wir mit Ihnen gemeinsam anhand von spannenden Beiträgen aus unterschiedlichen Perspektiven und Branchen die bisherigen Erfahrungen mit Innovationsinkubatoren diskutieren.

Wann:  Freitag, 27. März 2020, 08:30 – 17:00 Uhr
Wo:       smartvillage München
Ganghoferstraße 66b, 80339 München

Der Teilnehmerkreis des Expertenforums setzt sich aus ausgesuchten Experten verschiedener Branchen zusammen – die Anzahl der Teilnehmer ist daher limitiert.
Die Teilnahme am Expertenforum ist kostenfrei.

Die Agenda des Expertenforums wird derzeit vorbereitet und wird demnächst hier veröffentlicht.

 

Unser Video gibt einen kleinen Eindruck zur Atmosphäre unserer Expertenforen.

Bitte beachten Sie, dass es bei der Datenübermittlung im Internet Sicherheitsrisiken geben kann. Ihre Angaben werden bis auf Widerruf gespeichert und lediglich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht..