KI als Schlüsseltechnologie einer F&E 4.0 2019

29.03.2019Smartvillage, München

Über die Veranstaltung

Download Agenda und Anmeldeformular

 

Künstliche Intelligenz ist eines der großen Trendthemen der Digitalisierung, aber auch Buzzword. Nahezu alles wird heute mit dem Begriff KI verbunden, um zeitgemäß zu erscheinen. KI ist großer Hoffnungsträger verbunden mit hohen Erwartungen an vielfältige Möglichkeiten. KI wird dabei sowohl in zukünftigen selbstlernenden Produkten, z.B. automatisiertes Fahren, Home Assistenten, eingesetzt als auch in der Automatisierung von internen Abläufen, z.B. Datenanalysen oder generatives Design. Gleichzeitig sind mit KI aber auch Bedenken hinsichtlich seiner Kontrollierbarkeit verbunden.

Folgende Kernfragen stehen im Mittelpunkt der Impulsvorträge und Diskussionen bei unserem Expertenforum:

  1. Künstliche Intelligenz – was ist das überhaupt?
  2. Welche Möglichkeiten eröffnet künstliche Intelligenz in zukünftigen Produkten und der F&E?
  3. Wo sind die größten Potenziale, wo sind die Grenzen von künstlicher Intelligenz?
  4. Ist künstliche Intelligenz die Schlüsseltechnologie für eine F&E 4.0?
  5. Was müssen Unternehmen heute tun, um morgen mit künstlicher Intelligenz wettbewerbsfähig zu sein?

In unserem Expertenforum wollen wir mit Ihnen gemeinsam anhand von Beiträgen aus unterschiedlichen Industrien die Technologie einer kritischen Betrachtung und Diskussion unterziehen, und dabei die Möglichkeiten von KI im Kontext einer F&E 4.0 herausarbeiten.

Wann:  Freitag, 29. März 2019, 09:00 – 17:00 Uhr
Wo:       Smartvillage, München
Ganghoferstraße 68, 80339 München

Der Teilnehmerkreis des Expertenforums setzt sich aus ausgesuchten Experten verschiedener Branchen zusammen – die Anzahl der Teilnehmer ist daher limitiert.

 

Alle Informationen rund um Agenda und Referenten sowie das schriftliche Anmeldeformular finden Sie zum Download am Seitenanfang.

Möchten Sie an der Veranstaltung teilnehmen?
Dann schicken Sie bitte bis zum 25.03.2019 das ausgefüllte Anmeldeformular (zum Download) per E-Mail mit dem Betreff „EF 2019“ an: Expertenforum@3DSE.de oder nutzen Sie unsere Online-Anmeldung gleich hier auf der Website.