Strategieentwicklung und -umsetzung für WFL Millturn Technologies, Technologie- und Marktführer bei Premium-Dreh-Bohr-Fräszentren

Die Ausrichtung von 3DSE auf Innovation und F&E sowie die Strategie von dort abzuleiten hat maßgeblich zur erfolgreichen Strategieentwicklung beigetragen.

 

Norbert Jungreithmayr, CEO
WFL Millturn Technologies GmbH & Co. KG

WFL Millturn Technologies GmbH & Co.KG ist der weltweit führende Anbieter auf dem Gebiet der Komplettbearbeitung. Die WFL Geschäftsführung initiierte 2017 gemeinsam mit dem Vorstand der Autania Muttergesellschaft einen neuen Strategiezyklus. Zentrale Ziele der Strategieneuentwicklung waren ein signifikantes jährliches Wachstum, eine Neupositionierung am Markt und das Mitnehmen der Belegschaft. Die Auswahl von 3DSE zur Begleitung der Strategieentwicklung fiel im Wesentlichen aus zwei Gründen: dem massiven Eingehen auf die spezifischen Kundenwünsche, wie zum Beispiel die Integration innovativer Methoden zur Strategieentwicklung sowie der Technologie-Kompetenz von 3DSE im Maschinenwesen, in für WFL relevanten Marktsegmenten, in Innovation und in der F&E.

Die Strategieentwicklung für WFL erfolgte in einer Serie von zweitägigen Workshops. Im ersten Workshop erarbeitete das Strategie-Team, bestehend aus WFL- und Autania-Führungskräften, den richtungsweisenden „Nordstern“ und die Wachstumsgeschichte. Zur klaren Differenzierung am Markt wurde ein Wettbewerbsprofil mit den zukünftig entscheidenden Wettbewerbsfaktoren herausgearbeitet. Der zweite Workshop zielte darauf ab die „Strategy Map“ zu entwickeln. Die Herangehensweise der 3DSE über Erfolgsfaktoren zur Erreichung des Nordsterns, erwies sich dabei als äußerst hilfreich und lieferte im gleichen Atemzug die wesentlichen Stellhebel zur Strategiezielerreichung, z.B. ein kontinuierliches Portfoliomanagement, eine prozessorientierte Organisation oder eine darauf abgestimmte Führungskultur. Im dritten Workshop plante das Strategieteam die Strategieumsetzung anhand der „Strategy Roadmap“ und wählte die für 2018 und 2019 im Fokus liegenden Initiativen aus einer Vielzahl möglicher Optionen aus. Beispielhafte Initiativen sind der Aufbau eines Millturn Innovation Center und die Ergänzung des Leistungsportfolios mit Automatisierungslösungen, die mit der Übernahme der Firma FRAI Elektromaschinenbau in 2018 bereits maßgeblich vorangetrieben wurde.

Die gemeinsam erarbeite und abgestimmte Vision, Mission, Strategy Map und Strategy Roadmap waren ein greifbares und direkt kommunizierbares Ergebnis der Strategieentwicklung. Positiv für alle Beteiligten waren die Art und Weise der Konsenserzielung in den drei aufeinander aufbauenden Workshops sowie die Mitnahme der Mitarbeiter auf dem Weg hin zur Strategieimplementierung. Diese erfolgte über die Wachstumsgeschichte, einen Kommunikationsplan und eine dialogorientierte Integration der Mitarbeiter in den Kommunikationsveranstaltungen und Trainings.

„Die Ausrichtung von 3DSE auf Innovation und F&E sowie die Strategie von dort abzuleiten, hat maßgeblich zur erfolgreichen Strategieentwicklung beigetragen“, sagt Norbert Jungreithmayr, CEO von WFL Millturn Technologies GmbH & Co. KG. „Die fachliche und soziale Kompetenz der handelnden Personen und ihr Verständnis für WFL und unsere Maschinen hat enorm geholfen, die strategischen Konzepte gemeinsam zu entwickeln.“

2018 hatte WFL das erfolgreichste Geschäftsjahr ihrer 25-jährigen Geschichte. Ein zweistelliges Umsatzwachstum und ein Anstieg der Mitarbeiterzahl auf über 400 geben die Richtung für die zukünftige Strategieumsetzung vor. Die 3DSE Management Consultants freuen sich mittels halbjährlicher Strategiereviews weiterhin Teil der Strategieumsetzung zu sein.

Möchten Sie noch weitere 3DSE Erfolgsgeschichten entdecken?

Mit unseren Kunden aus verschiedensten Branchen haben wir bereits viele erfolgreiche Projekte durchgeführt. Erfahren Sie mehr darüber, wie unsere Kunden die Zusammenarbeit mit uns erlebt haben.

Unsere Erfolge